Mitmachen: Vorteile für Mitglieder

Netzwerkarbeit für Innovationen

  • Wirtschaftsbeobachtung und Analyse
  • Aktuelle Information über Abfallrecht, Abfallwirtschaft und Infrastrukturmaßnahmen
  • Verfolgung der Gesamtstrategie und der konzeptionellen Ziele zur Sicherung der Rohstoffversorgung
  • Aktive Mitgliederbetreuung
  • Controlling und Nachhaltung der Projekte
  • Besuche bei Recyclinganlagen
  • Initiierung von und Mitwirkung bei gemeinschaftlichen Forschungsprojekten
  • Organisation / Moderation von Workshops und Fachgesprächen
  • Informationsbeschaffung für politische Entscheidungsprozesse

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

  • Erstellung und Veröffentlichung von Broschüren, Flyern und Informationsschriften
  • Herausgabe von Presseinformationen
  • Aufbau und Pflege der Internetseiten von REWIMET

Veranstaltungen

  • Organisation und Durchführung von Workshops und wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • REWIMET-Symposium alle 2 Jahre

 

Mitgliedschaft

Die aktuell gültige Fassung der Vereinssatzung wurde in der Jahreshauptversammlung vom 8. Dezember 2014 verabschiedet.

Gemäß § 5 der Satzung erhebt der Verein Beiträge von seinen Mitgliedern. Die Beitragsordnung können Sie hier herunterladen:

Für Ihre Aufnahme in den Verein haben wir eine Aufnahmeantrag vorbereitet: